Hauer hat’s: Ersatzteile für Sematic und Wittur

Wenn es in der Aufzugsbranche um zielorientierte Lösungsansätze für innovative Komplettanlagen geht, fällt schnell ein Name: Die Wittur-Gruppe steht mit vielseitigen Aufzugskomponenten fr hohe Qualitätsstandards bei absoluter Zuverlässigkeit. Vor allem eine Produktlinie aus dem Hause Wittur verfügt dabei über erstklassiges Renommee: die Komponenten der Sematic-Reihe. Wo es die Ersatzteile dafür gibt, vom Türkontakt über Schnittstellen, Zuleitungen und Steuergeräte bis zur Empfangseinheit und zum Türmotor, liegt da auf der Hand: im Hauer elevatorshop.

Wenn es in der Aufzugsbranche um zielorientierte Lösungsansätze für innovative Komplettanlagen geht, fällt schnell ein Name: Die Wittur-Gruppe steht mit vielseitigen Aufzugskomponenten fr hohe... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hauer hat’s: Ersatzteile für Sematic und Wittur

Wenn es in der Aufzugsbranche um zielorientierte Lösungsansätze für innovative Komplettanlagen geht, fällt schnell ein Name: Die Wittur-Gruppe steht mit vielseitigen Aufzugskomponenten fr hohe Qualitätsstandards bei absoluter Zuverlässigkeit. Vor allem eine Produktlinie aus dem Hause Wittur verfügt dabei über erstklassiges Renommee: die Komponenten der Sematic-Reihe. Wo es die Ersatzteile dafür gibt, vom Türkontakt über Schnittstellen, Zuleitungen und Steuergeräte bis zur Empfangseinheit und zum Türmotor, liegt da auf der Hand: im Hauer elevatorshop.

Topseller
Türrolle D60/53/M6*16 Sematic Türrolle D60/53/M6*16 Sematic
    • A: 60 mm B: 18 mm C: 6 mm D: 53 mm E: 10 mm
    Merkliste
    Rolle für Verriegelung d=40mm 40x14mm Rolle für Verriegelung d=40mm 40x14mm
      • A: 40 mm B: 14 mm C: 12 mm
      Merkliste
      Sematic, Anschlagdämpfer für Hakenriegel 20x20mm Sematic, Anschlagdämpfer für Hakenriegel 20x20mm
      • SEMATIC 2000MF
      • A: 20 mm B: 20 mm C: 10,3 mm
      Merkliste
      Sematic 2000, Notentriegelung 190x70mm Sematic 2000, Notentriegelung 190x70mm
        • A: 190 mm B: 70 mm C: 35 mm
        Merkliste
        Sematic III (alt), Entriegelungskamm 30x30mm Sematic III (alt), Entriegelungskamm 30x30mm
          • A: 30 mm B: 30 mm C: 15,7 mm
          Merkliste
          Druckfeder für Sematic Mitnehmerschwert Druckfeder für Sematic Mitnehmerschwert
          • SEMATIC 2000MF
          • A: 10 mm B: 54 mm C: 1 mm
          Merkliste
          Filter schließen
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          •  
          1von 4
          Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
          2000 US, Schachttürverriegelung, links 160x160mm 2000 US, Schachttürverriegelung, links 160x160mm
            • A: 160 mm B: 160 mm C: 70 mm
            Merkliste
            2000 US, Schachttürverriegelung, rechts 270x159mm 2000 US, Schachttürverriegelung, rechts 270x159mm
              • A: 270 mm B: 159 mm C: 65 mm
              Merkliste
              2000US, Schachttürverriegelung S1-2-3R 210x170mm 2000US, Schachttürverriegelung S1-2-3R 210x170mm
                • A: 210 mm B: 170 mm C: 60 mm
                Merkliste
                Befestigung für Seilumlenkrolle 60x34mm Befestigung für Seilumlenkrolle 60x34mm
                  • A: 60 mm B: 34 mm C: 20 mm
                  Merkliste
                  CM-Türschwelle Typ 11/12 u. 41/42, L=1500 mm 1500x90mm CM-Türschwelle Typ 11/12 u. 41/42, L=1500 mm 1500x90mm
                    • A: 1500 mm B: 90 mm C: 35 mm D: 12,5 mm E: 30 mm
                    Merkliste
                    CM-Türschwelle Typ 11/12 u.41/42, L=1500mm 1500x90mm CM-Türschwelle Typ 11/12 u.41/42, L=1500mm 1500x90mm
                      • A: 1500 mm B: 90 mm C: 35 mm D: 12 mm E: 33,5 mm
                      Merkliste
                      Drahtbrücke zu Mitnehmerschwert, links, Set=4 Drahtbrücke zu Mitnehmerschwert, links, Set=4
                        • A: 55 mm B: 35 mm C: 15 mm
                        Merkliste
                        Druckfeder für Hakenriegel Kabinentürverriegelung  Set=5 St. 8x71mm Druckfeder für Hakenriegel Kabinentürverriegelung Set=5 St. 8x71mm
                        • SEMATIC 2000MF
                        • A: 8,5 mm B: 71 mm C: 0,6 mm
                        Merkliste
                        Druckfeder für Sematic Mitnehmerschwert Druckfeder für Sematic Mitnehmerschwert
                        • SEMATIC 2000MF
                        • A: 10 mm B: 54 mm C: 1 mm
                        Merkliste
                        Empfangseinheit 2000 SWS infrarot Slave 169x115mm Empfangseinheit 2000 SWS infrarot Slave 169x115mm
                          • A: 169 mm B: 115 mm C: 46 mm
                          Merkliste
                          Entriegelungs-Komponentenplatte f. doppeltes Schwert für Tür Z-R 180x68mm Entriegelungs-Komponentenplatte f. doppeltes Schwert für Tür Z-R 180x68mm
                          • SEMATIC 2000MF
                          • A: 180 mm B: 68 mm C: 57 mm
                          Merkliste
                          Exzentrischer Stift 4er Set,  für Kabinentürverriegelung Nach EN81 37mm 38x16mm Exzentrischer Stift 4er Set, für Kabinentürverriegelung Nach EN81 37mm 38x16mm
                          • SEMATIC 2000MF
                          • A: 38 mm B: 16 mm C: 14 mm
                          Merkliste
                          Festes Schwertteil ohne Umlenkung, L=185mm 250x57mm Festes Schwertteil ohne Umlenkung, L=185mm 250x57mm
                            • A: 250 mm B: 57 mm C: 12 mm
                            Merkliste
                            Liftcomp, Schwertführungsrolle 30/27/8x12, Achse zentrisch Liftcomp, Schwertführungsrolle 30/27/8x12, Achse zentrisch
                              • A: 30 mm B: 12 mm C: 8 mm D: 27 mm E: 17 mm F: 4 mm G: 13 mm H: 4 mm
                              Merkliste
                              Notentriegelungs - Seilkit für Türpaneel <=2500 Notentriegelungs - Seilkit für Türpaneel <=2500
                                • A: 1 mm B: 2800 mm C: 19,5 mm
                                Merkliste
                                Rolle D30/M10*12(40), Exzenter für Hakenriegel Sematic Rolle D30/M10*12(40), Exzenter für Hakenriegel Sematic
                                  • A: 30 mm B: 12 mm C: 10 mm E: 28 mm
                                  Merkliste
                                  Rolle für Verriegelung d=40mm 40x14mm Rolle für Verriegelung d=40mm 40x14mm
                                    • A: 40 mm B: 14 mm C: 12 mm
                                    Merkliste
                                    1von 4

                                    Als Horst Wittur 1968 in der Nähe von München die Wittur-Aufzugsteile GmbH & Co gründete, hatte einen Traum: Er wollte mit Aufzugskomponenten wie Fahrkörben, Tableaus, Fahrstuhltüren oder Antrieben die Aufzugsbranche sicherer, besser und innovativer machen. Es gelang ihm, denn sein Unternehmen sollte mit absoluten Premiumprodukten den Aufzugsmarkt nachhaltig prägen.

                                    Schon nach wenigen Jahren expandierte das Unternehmen. Heute produziert die Wittur-Gruppe in zahlreichen Ländern. Werke in Italien, Spanien, Ungarn, in der Slowakei oder der Türkei demonstrieren hohe Marktpräsenz in Europa. Aber auch in Brasilien, Argentinien, Mexiko und Indien stellt Wittur seine Aufzüge mitsamt Aufzugstüren, Türschließsystemen und Türsteuergeräten her. Das macht Wittur zu einem der weltweit führenden Anbieter von Komponenten, Bausätzen und Komplettsystemen in der gesamten Aufzugsindustrie.

                                    Sematic-Komponenten: hochgeschätzt bei Architekten

                                    Bei Architekten und Planungsbüros in aller Welt hat das Unternehmen vor allem aus einem Grund eine exzellenten Ruf: Produktreihen wie Sematic, Sky, Ocean oder Sunset überzeugen bei allen Komponenten nicht nur durch ihre enorme Zuverlässigkeit und Flexibilität, sondern auch durch das hohe ästhetische Design, mit dem das Unternehmen die Basis für faszinierende Architekturprojekte aller Art stellt. 

                                    Auch die Sematic-Aufzugstüren überzeugen durch Flexibilität. Sie eignen sich für alle Anwendungen – wobei je nach Einsatzmöglichkeiten genau das richtige Modell zur Auswahl steht. Die Ausführungen und Montagevarianten begeistern auch anspruchsvolle Kunden, die hohe Ansprüche an Aufzüge und Fahrtreppen stellen: Hier bietet das Unternehmen nämlich eine breite Palette an Sonderausführungen – auch wenn es um einen komplexen Einbau von Schachttüren oder Fahrstuhltüren geht.

                                    Mit besonders starkem Design verbinden vor allem Architekturbüros die maschinenraumlose Aufzüge der „W Line“ – der Wave-Linie: Dieses modulare und somit enorm flexible Komplettsystem eignet sich perfekt für Wohngebäude und für Bürogebäude, die neben Funktionalität auch auf Ästhetik setzen. Wave steht für eine große Auswahl an Aufzugskomponenten: Da gibt es Panorama-Fahrkörbe, die durch ein berührungslos arbeitendes System geräuscharm und sehr komfortabel, aber dennoch sehr schnell unterwegs sind, es gibt Türen und Verkleidungen für jeden Geschmack – und für jede Anwendung die passende Steuerung und den richtigen Antrieb, bis hin zur Notentriegelung.

                                    Fortschrittliche Funktionen

                                    Mit seinen ausgefeilten Serien richtet sich Wittur an Zielgruppen, die Aufzüge für ganz bestimmte Einsatzmöglichkeiten suchen. Dabei können die maximalen Förderhöhen zwischen 30 und 90 Meter variieren – mit den Typen Ocean, Sky und Sunset. Alle Varianten überzeugen mit klaren Vorteilen: Beim kompakten Design befinden sich Aufzugsteuerung und Frequenzumrichter in einem Gehäuse – und alle sind in sehr kurzer Zeit montiert. Hilfreich ist dabei der voreingerichtete Schaltschrank, der alle Elektro-Komponenten beinhaltet. Auch die fortschrittlichen Funktionen sprechen für die Komponenten der „W Line“: Dazu gehört eine hohe Haltegenauigkeit bei kurzen Stockwerkfahrten ebenso wie der zukunftsweisende Energiesparmodus. 

                                    Bei der Vielzahl an Produktionsstätten auf mehreren Kontinenten ist es klar, dass die Produktpalette der Wittur-Gruppe auch strengste internationale Bestimmungen, Vorschriften und Brandschutz-Richtlinien erfüllt – sogar bei den verglasten Ausführungen. Dazu kommt, dass unabhängig vom Produktionsstandort alle Sematic- und Wittur-Produkte unter strikter Einhaltung einschlägiger technischer Normen und Qualitätsstandards konstruiert werden, auch sämtliche Tests laufen auf höchstem Niveau ab. Bei aller Freiheit, die das Unternehmen seiner Kundschaft in Fragen von Design und Ästhetik gewährt: Ein besonderes Augenmerk wird stets auf die Sicherheit gelegt. 

                                    Wer also intelligente, ästhetisch überzeugende und nach höchsten internationalen Standards sichere Lösungen für Fahrkörbe, Antriebe oder Türen für Fahrstühle sucht, wer auf hochmoderne Tableaus, Steuerungen und überhaupt auf innovative Fahrstuhlkomponenten setzt – der hat mit Wittur immer einen erstklassigen Partner an seiner Seite. Und wer die vielfältigen Ersatzteile dazu braucht, sucht im Hauer elevatorshop – und profitiert von modernen Tools, die die Identifikation sicher und das Bestellen einfach machen.

                                    Als Horst Wittur 1968 in der Nähe von München die Wittur-Aufzugsteile GmbH & Co gründete, hatte einen Traum: Er wollte mit Aufzugskomponenten wie Fahrkörben, Tableaus, Fahrstuhltüren oder... mehr erfahren »
                                    Fenster schließen
                                    Hauer hat’s: Ersatzteile für Sematic und Wittur

                                    Als Horst Wittur 1968 in der Nähe von München die Wittur-Aufzugsteile GmbH & Co gründete, hatte einen Traum: Er wollte mit Aufzugskomponenten wie Fahrkörben, Tableaus, Fahrstuhltüren oder Antrieben die Aufzugsbranche sicherer, besser und innovativer machen. Es gelang ihm, denn sein Unternehmen sollte mit absoluten Premiumprodukten den Aufzugsmarkt nachhaltig prägen.

                                    Schon nach wenigen Jahren expandierte das Unternehmen. Heute produziert die Wittur-Gruppe in zahlreichen Ländern. Werke in Italien, Spanien, Ungarn, in der Slowakei oder der Türkei demonstrieren hohe Marktpräsenz in Europa. Aber auch in Brasilien, Argentinien, Mexiko und Indien stellt Wittur seine Aufzüge mitsamt Aufzugstüren, Türschließsystemen und Türsteuergeräten her. Das macht Wittur zu einem der weltweit führenden Anbieter von Komponenten, Bausätzen und Komplettsystemen in der gesamten Aufzugsindustrie.

                                    Sematic-Komponenten: hochgeschätzt bei Architekten

                                    Bei Architekten und Planungsbüros in aller Welt hat das Unternehmen vor allem aus einem Grund eine exzellenten Ruf: Produktreihen wie Sematic, Sky, Ocean oder Sunset überzeugen bei allen Komponenten nicht nur durch ihre enorme Zuverlässigkeit und Flexibilität, sondern auch durch das hohe ästhetische Design, mit dem das Unternehmen die Basis für faszinierende Architekturprojekte aller Art stellt. 

                                    Auch die Sematic-Aufzugstüren überzeugen durch Flexibilität. Sie eignen sich für alle Anwendungen – wobei je nach Einsatzmöglichkeiten genau das richtige Modell zur Auswahl steht. Die Ausführungen und Montagevarianten begeistern auch anspruchsvolle Kunden, die hohe Ansprüche an Aufzüge und Fahrtreppen stellen: Hier bietet das Unternehmen nämlich eine breite Palette an Sonderausführungen – auch wenn es um einen komplexen Einbau von Schachttüren oder Fahrstuhltüren geht.

                                    Mit besonders starkem Design verbinden vor allem Architekturbüros die maschinenraumlose Aufzüge der „W Line“ – der Wave-Linie: Dieses modulare und somit enorm flexible Komplettsystem eignet sich perfekt für Wohngebäude und für Bürogebäude, die neben Funktionalität auch auf Ästhetik setzen. Wave steht für eine große Auswahl an Aufzugskomponenten: Da gibt es Panorama-Fahrkörbe, die durch ein berührungslos arbeitendes System geräuscharm und sehr komfortabel, aber dennoch sehr schnell unterwegs sind, es gibt Türen und Verkleidungen für jeden Geschmack – und für jede Anwendung die passende Steuerung und den richtigen Antrieb, bis hin zur Notentriegelung.

                                    Fortschrittliche Funktionen

                                    Mit seinen ausgefeilten Serien richtet sich Wittur an Zielgruppen, die Aufzüge für ganz bestimmte Einsatzmöglichkeiten suchen. Dabei können die maximalen Förderhöhen zwischen 30 und 90 Meter variieren – mit den Typen Ocean, Sky und Sunset. Alle Varianten überzeugen mit klaren Vorteilen: Beim kompakten Design befinden sich Aufzugsteuerung und Frequenzumrichter in einem Gehäuse – und alle sind in sehr kurzer Zeit montiert. Hilfreich ist dabei der voreingerichtete Schaltschrank, der alle Elektro-Komponenten beinhaltet. Auch die fortschrittlichen Funktionen sprechen für die Komponenten der „W Line“: Dazu gehört eine hohe Haltegenauigkeit bei kurzen Stockwerkfahrten ebenso wie der zukunftsweisende Energiesparmodus. 

                                    Bei der Vielzahl an Produktionsstätten auf mehreren Kontinenten ist es klar, dass die Produktpalette der Wittur-Gruppe auch strengste internationale Bestimmungen, Vorschriften und Brandschutz-Richtlinien erfüllt – sogar bei den verglasten Ausführungen. Dazu kommt, dass unabhängig vom Produktionsstandort alle Sematic- und Wittur-Produkte unter strikter Einhaltung einschlägiger technischer Normen und Qualitätsstandards konstruiert werden, auch sämtliche Tests laufen auf höchstem Niveau ab. Bei aller Freiheit, die das Unternehmen seiner Kundschaft in Fragen von Design und Ästhetik gewährt: Ein besonderes Augenmerk wird stets auf die Sicherheit gelegt. 

                                    Wer also intelligente, ästhetisch überzeugende und nach höchsten internationalen Standards sichere Lösungen für Fahrkörbe, Antriebe oder Türen für Fahrstühle sucht, wer auf hochmoderne Tableaus, Steuerungen und überhaupt auf innovative Fahrstuhlkomponenten setzt – der hat mit Wittur immer einen erstklassigen Partner an seiner Seite. Und wer die vielfältigen Ersatzteile dazu braucht, sucht im Hauer elevatorshop – und profitiert von modernen Tools, die die Identifikation sicher und das Bestellen einfach machen.

                                    Zuletzt angesehen